Bedrängnis -   Von außen unabwendbare Bedrängung

Einschlag -   In die symetrische Ordnung

Kugel in der Schwebe -  Symbolisch für den allg. Schwebezustand

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Gerd Jacobsen

 

Geb.: 1938 in Hamburg

 

Seit 1970 experimentelle Arbeiten im Bereich

 

„Plastische Grafik“

 

Herausragend und unverkennbar ist der

3-dimensionale, geometrisch-harmonische

Aufbau der Werke.

Durch die absolut symetrische Konstruktion

mit den unterschiedlichsten Materialien wird ein hoher Grad an Harmonie angestrebt und erreicht. Die gewählte „Elementare Farbpalette“ vertieft

diesen Eindruck sehr intensiv.

 

So gelingt es „vordergründig“, durch die

„Einfachheit der systematischen Ordnung“

und der auf das Motiv eingehenden konsequenten Farbgebung eine Ausgewogenheit zu realisieren, der sich der Betrachter kaum zu entziehen vermag.

Die einbezogenen Materialien werden nach dem „Malziel“ ausgewählt.

 

Ausstellungen:

Einzel-und Gemeinschafts-Ausstellungen

in Nord- + Süddeutschland sowie im Ausland

 

Weitere interessante Werke finden Sie

unter: www.plastische-grafiken.de